Juli 2020

Training &Veranstaltungen

Trainings-Update

es ist wieder soweit !!!

das Matten-Training der Ju Jitsu-Abteilung startet ab dem 20.09.2021 wieder in der Sporthalle der Eduard-Mörike-Schule. Leider ist in der ersten Schulwoche die Halle wegen einer schulischen Veranstaltung gesperrt. Natürlich müssen wir die aktuellen Corona-Regeln einhalten. Deshalb haben wir ein Konzept erstellt.

Hier die Maßnahmen:

  • Wir müssen für das Indoor-Training die 3G-Regel einhalten. Das bedeutet:
  • Kinder, die noch nicht eingeschult sind, benötigen keinen Nachweis
  • Schülerinnen und Schüler müssen keinen Testnachweis vorlegen. Hier reicht die Vorlage des Schülerausweises, einer Schulbescheinigung, oder eines sonstigen schriftlichen Nachweises der Schule.
  • Alle anderen (u.a. Trainer) müssen einen Genesenen- oder Geimpften-Nachweis oder einen negativen Testnachweis vorlegen.
  • Die Trainingszeiten für alle Gruppen bleiben vorerst die gleichen, wie vor der Pandemie.
  • Es ist keine Anmeldung für das Training erforderlich.
  • Die Gruppen treffen sich rechtzeitig vor Trainingsbeginn vor der Halle, hier werden die Nachweise geprüft. Danach gehen wir gemeinsam in die Halle.
  • Beim Betreten des Hallengebäudes, in den Umkleideräumen bis zum Betreten der Turnhalle besteht eine Maskenpflicht. Natürlich ebenfalls nach dem Training.
  • Vor dem Betreten/nach dem Verlassen der Halle sind die Hände zu desinfizieren. Dazu stellen wir Desinfektionsspender auf.
  • Duschen sind geöffnet. Auch hier gilt die Abstandsregel.
  • Begrüßung und Verabschiedung bitte im nötigen Abstand machen.
  • Wir bitten die Eltern vor der Halle auf die Kinder zu warten (Ausnahme Ju Jitsu-Kids)

Hier alle Infos zum download:

Elternbrief zum download

MitgliederInfo zum download

Hygienekonzept der Abteilung zum download

Die Maßnahmen werden fortlaufend geprüft und aktualisiert. Falls sich die Corona-Verordnungen ändern sollten, müssen wir ebenfalls unsere Maßnahmen entsprechend anpassen.

Wir freuen uns sehr, dass das Matten-Training wieder losgehen kann.

Bis bald

Die Abteilungsleitung Ju Jitsu ryu-ko


Ergebnisse der Kreativaufgaben und Videobotschaften aus dem letzten Sommer

24.07.2020

Kreativaufgaben und Videobotschaften

Durch die Corona-Pandemie konnte das Ju Jitsu Training 2020 nicht wie gewohnt stattfinden. Um die Zeit bis zum nächsten Training zu verkürzen haben sich die Kinder und Erwachsenen Ju Jitsuka einer Challenge gestellt. Dabei ging es darum etwas kreatives rund um das Thema Ju Jitsu zu gestalten. Die dabei entstanden Werke sind beeindruckend und nun hier zu finden.

Kreativaufgabe und Videos der Kinder

 

Videobotschaften der Erwachsenen